Universal Home

Sprache/Language

deutsch | english

Navigation

Vernetztes Wohnen 2030

Zukunftskongress auf dem Welterbe Zollverein, Essen

Zukunftskongress 2014 © Copyright: Jörg Mettlach, RWE

Wie wohnen wir im Jahre 2030? Dieser Frage widmete sich der erste Zukunftskongress am 4. November im Welterbe Zollverein in Essen. Veranstaltet vom Cross-Innovations-Netzwerk Universal Home und dem Handwerk NRW wurden innovative Ideen im Bereich „Vernetztes Wohnen“ gesucht. Ob vernetzte Geräte, smarte Apps, wirtschaftliche Aspekte oder innovative Services – der Smart Home-Bewohner der Zukunft steht im Mittelpunkt. Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes NRW, sprach zum Thema „Ideen und Vernetzung“.

Vorträge des Zukunftskongresses

Presse-Texte und -Bilder finden Sie im Pressebereich